Geschichte und Idee des Hofes

Hofansicht 1988

Unser Hof liegt zwischen Oldenburg und Bremen am Rande einer Moorlandschaft, die zum Teil unter Naturschutz gestellt wurde.

 

1979 kauften wir diesen Hof, um ihn biologisch-dynamisch zu bewirtschaften und gleichzeitig neue Formen gemeinschaftlichen Lebens und Arbeitens zu finden.

 

1987 wurde der Hof dem gemeinnützigen Verein“ Hof Grummersort, Landbau und Pädagogik e.V.“ übertragen. Uns war es ein Anliegen, diese Hof- und Landfläche aus dem Privatbesitz zu nehmen, um eine langfristige biologisch-dynamische Bewirtschaftung und pädagogische Arbeit zu begründen.

 

Der Verein verpachtet den Hof an die Hofgemeinschaft, die die Bewirtschaftung der Flächen übernimmt. Beide arbeiten eng zusammen, um die gemeinnützigen Ziele des Vereins zu verfolgen.

 

Beim Aufbau des Hofes haben uns viele Menschen begleitet und unterstützt, so dass wir heute einen vielseitigen Betrieb führen. heranzuführen.Die Bereiche Landwirtschaft und Gärtnerei, sowie die handwerklich arbeitenden Bereiche Käserei und Bäckerei sind wesentliche Grundlage unserer pädagogischen Arbeit.

Bilder aus den Anfängen der Hofgemeinschaft Grummersort

HOF-KISTE

Stellen Sie sich Ihre individuelle Hofkiste zusammen.

Zum Shop

Wir erweitern unser Sortiment

Ab sofort können Sie auch folgende Produkte bestellen:

 

  • Crème Fraîche - Schrozberg
  • Rahmjoghurt - Andechser
  • Sahnepudding - Andechser
  • Milchreis 600g - Reishunger
  • Roter Reis 600g - Reishunger
  • Basmati Vollkornreis 600g - Reishunger
  • Naturreis 600g - Reishunger
  • Kokosöl nativ 500g - Ölmühle Solling

 

Sie wünschen sich weitere Produkte? Dann freue ich mich über eine E-Mail oder Ihren Anruf!

 

MÄRKTE:

Oldenburg, Pferdemarkt

Do. & Sa. 7 - 14 Uhr

 

Oldenburg, Ökomarkt am Julius-Mosenplatz

Mi. 11 - 18 Uhr

 

Delmenhorst, Wochenmarkt

Mi. & Sa. 8 - 13 Uhr

 

Jever, Wochenmarkt

Fr. 8:30 - 12:30 Uhr

 

Westerstede, Wochenmarkt

Fr. 8:30 - 12:30 Uhr

 

Grummersort, Verkauf ab Hof

Freitag 15 - 18 Uhr

AKTUELLE TERMINE